Montag, 31. März 2008
Amerikaner klagt gegen ALICE Experiment
Das spannende Experiment von CERN wird weltweit beobachtet. Ein Amerikaner will es verhindern weil er glaubt die Welt kann untergehen. Denn der Large Hadron Collider ist das "komplizierteste Stück Technik, das die Menschheit jemals gebaut hat" und es ist durchaus möglich, dass bei dem Experiment ein schwarzes Loch entsteht und die Welt in sich hineinsaugt...
Ich glaube: möglich ist alles. Auch wenn ich es nicht vermute. Aber woher soll man wissen was passiert wenn es noch niemand ausprobiert hat.

mehr beim Spiegel:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,544088,00.html
da gibt es auch viel interessantes drumherum

und hier die homepage des Amerikaners:
http://www.lhcdefense.org/

... comment